ICR, intrastromaler, cornealer Ring

Das sind schmale Kunststoffspangen, die zur Korrektur niedriger Kurzsichtigkeiten in die Hornhaut implantiert werden. Durch den speziellen Querschnitt der bogenförmigen Ringsegmente wird dabei die zentrale Hornhaut abgeflacht und dadurch die Fehlsichtigkeit korrigiert. Als Vorteil der Methode wird angesehen, dass das Verfahren reversibel ist, d.h. bei unerwünschten Nebeneffekten können die Ringsegmente einfach wieder entnommen werden und es entsteht der ursprüngliche Zustand des Auges, bzw. der Sehfähigkeit.

 

UNVERBINDLICHE KONTAKTANFRAGE

[[[],[],"and"]]
1 Step 1
Ja, ich möchte nähere Informationen unverbindlich einholen !

Bitte geben Sie Ihre Email Adresse oder Ihre Telefonnummer an:

0 /

Die auf Augenaerzte.de gelisteten Augenärzte sind an folgenden Standorten vertreten:

Altdorf / Nürnberg

Berlin

Cham

Freiburg

Leutkirch

Nürnberg / Altdorf

Stuttgart

Weinheim

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.

Previous
Next
powered by FormCraft

Standorte:

Augenlasern in Altdorf

Augenlasern in Berlin

Augenlasern in Bremen

Augenlasern in Cham

Augenlasern in Duesseldorf

Augenlasern in Homburg

Augenlasern in Leutkirch

Augenlasern in Weinheim